Vorschau 2020 - 2022


ASIEN - AMERIKA - AFRIKA

Jedes Jahr suchen wir uns einige besondere Ziele aus, um auch in weit entfernten Teilen der Welt unterwegs zu sein. Diese "Zuckerln" werden jedes Mal mit besonderer Hingabe geplant und sind Erlebnisse ganz besonderer Art ...

 

2020 – Mitte bis Ende September: ca. 16 - 18 Tage 

AFRIKA - KILIMANJARO 5895 m  -  WILDTIERSAFARI & INSEL SANSIBAR


Aufstieg über die Rongai- oder die Machame Route auf den 5895 m hohen Kilimanjaro, der Abstieg erfolgt über die Mweka Route, anschließend machen wir eine 3-Tages Safari im Ngorongoro- und Tarangiri Nationalpark und wir begleiten am Lake Eyasi die Jäger der Hadza Buschmenschen bei Ihrer Jagd. Weiters besuchen wir den afrikanischen Stamm der Dagotas und die Blacksmith Kunstschmiede. Einen halben Tag verbringen wir in der Kalelonischule in Arusha, wo wir für zwei Klassen schwerstbehinderter Kinder Geschenke übergeben. Zum Abschluss fliegen wir für 3 Tage auf die Trauminsel Sansibar, wo wir 2 Tage Strandurlaub machen (baden, schnorcheln, relaxen, Massagen usw.) und am letzten Tag schauen wir uns die Gewürzinsel und das Weltkulturerbe Stone Town an, den Umdrehplatz des Sklavenhandels im 18. Jahrhundert. Weiters kommen wir in das „Freddy Mercury House“ und es gibt Shopping on route. Detailliertes Programm auf Anfrage.

 

 

mountkilimanjaro



2021 – September/Oktober: ca. 20 Tage           

ASIEN - NEPAL - ANNAPURNA ODER EVEREST TREKKING

Trekking für Jedermann, rund um den Annapurna mit der Möglichkeit der Besteigung des Pisang Peak 6100 m (kann, aber muss nicht gemacht werden, man wartet dann einen Tag im Bacecamp als Ruhetag),

oder zum Mount Everest Bacecamp mit der Besteigung des Gokyo Peak 5357 m und/oder des Kala Pattar 5550 m.


 

 

 

 

 

2022 – September/Oktober: AMERIKA - PERU ODER CHILE ODER ARRGENTINIENIn

welches Land, wird erst 2019 entschieden, je nach Interesse der Gäste

 

 

 

 

 

Veranstalter: REISEDIENST ALPBACHTAL, A-6235 Reith i.A., Dorf 25. Der Reisedienst Alpbachtal GmbH ist als Reiseveranstalter beim Bundesministerium für wirtschaftliche Angelegenheiten unter der
Eintragsnummer 1998/126 registriert. Zudem sind im Sinne der Reisebürosicherungsordnung ihre an uns als Reiseveranstalter entrichteten Zahlungen, sowie Aufwendungen für die Rückreise infolge einer eventuellen Insolvenz der Reisedienst Alpbachtal GmbH durch die Bankgarantie Nr. 200 der Raiffeisenbank Reith i.A., 6235 Reith i.A., Dorf 25 abgesichert. Zusätzlich nehmen wir an einer Versicherungsgemeinschaft gemäß §8 RSV teil. Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen.