Lawinenausbildung 1 Tag

Lawinen - Ausbildungstag mit kurzer Skitour

Skitour (ca. 1 Std.) mit intensiver Lawinenausbildung

TEIL 1 - Vor und während der Tour:
  • LVS-Check
  • Erklärungen über richtige Aufstiegsspuren & alpine Gefahren (Wetter, Sonne,
    Wind…)
  • Wo könnten Lawinenhänge sein
  • Besprechung über Exposition und Steilheit der Hänge von den Aufstiegsspuren
  • Wie legt man eine Aufstiegsspur richtig an
  • Erlernen der drei Möglichkeiten von Spitzkehren

TEIL 2 - Nach der kurzen Tour - vor der Abfahrt:
  • Bei Bedarf Erklärung und Schulung für Abfahrten im freien Gelände je nach
    Schneeart und Steilheit (Tiefschnee, Bruchharsch, Firnschnee…)
  • Erkunden des Geländes und Wahl der richtigen Abfahrtsvariante
  • Was beim Abfahren zu beachten ist, wenn Lawinengefahr besteht
  • Besprechung der richtigen Anhaltepunkte
  • Abstandfahren, lawinengemäßes Verhalten beim Abfahren
TEIL 3 - Lawinenausbildung auf einem sicheren Platz während der Abfahrt im
Gelände:
  • Handhabung des LVS-Gerätes und LVS-Suche
  • Absuchen von Gegenständen auf der Lawine
  • Richtiges Grob- und Feinsondieren in einer Gruppe inklusive Ausschaufeln
  • Was muss jeder Teilnehmer wissen, sollte man einen Lawinenabgang sehen
  • Auf was ist unbedingt zu achten, wenn Leute verschüttet werden
  • Auf was ist unbedingt zu achten, wenn man selber in eine Lawine kommen
    würde
  • Was ist zu tun, wenn man zu einem Lawineneinsatz dazu kommt
  • Erklärung, wofür ein Schneeprofil gegraben wird, Schneedeckenaufbau,
    Schneearten und Korngrößen, Schneetemperatur und Schneeprofilergebnis

Anforderungen: Sicherer Stemmbogen außerhalb der Piste
Preis: € 75.- pro Person
Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen
Bezahlung: Bitte in bar direkt beim Treffpunkt.

Termine:
Termin 1: Samstag, 15. Jänner 2022
Termin 2: Samstag, 29. Jänner 2022
Termin 3: Samstag, 12. Feber 2022
Weitere Termine sind möglich!


Durchführung immer je nach Wetter und Lawinensituation. Bei zu schlechter
Wetterlage und zu hoher Lawinengefahr kann von uns bis einen Tag vorher abgesagt
und verschoben werden.


Treffpunkt: Jeweils um 8.15 Uhr Talstation Schlick 2000 in Fulpmes, direkt vor dem
Schischulbüro der Schischule STUBAI

ACHTUNG: Es gilt die 2G – Regel, da wir die Lifte benützen müssen.


Folgende Ausrüstung kann bei uns bei Bedarf zum Sonderpreis von € 10.-
ausgeliehen werden:

  • Tourenski mit Tourenbindung, Klebefelle, Harscheisen, LVSGerät,
    Lawinensonde, Schaufel.
    Anprobe und Abholung: Wenn möglich am Vortag nach Absprache.
    Wo: Im Bergführerbüro der Bergsteigerschule STUBAI: Fulpmes, Bahnstr. 17
    (Kirchplatz)
    Unsere Angebote im Tirol Alpin Bergsportgeschäft Rettenbacher:
    Sonderangebot Notfallset: LVS-Gerät ARVA-EVO5 & Lawinenschaufel &
    Lawinensonde 240 gesamt zum Sonderpreis von € 290.-, weiters Tourenski, Felle,
    Skitourenrucksack, ABS-Rucksack, Tourenstöcke u.v.m.
    Selber zum Mitbringen: Skitourenschuhe (notfalls kann man auch mit den eigenen
    Skischuhen gehen - wir haben im Verleih nur 3 Paar Skitourenschuhe (Größe 39 – 41)
  • Skistöcke, Proviant und Getränk.

Info & Anmeldung: Beim Leiter der Bergsteigerschule STUBAI Bergführer Sepp
Rettenbacher, Tel: +43 (0)664 333 2222 oder E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

image3  image6 
 image4  image6
Vorschau:

Skitourenwoche ULTENTAL – SÜDTIROL
Vom 20.03. – 25.03.2022 wird von der Bergsteigerschule STUBAI – Bergführer Sepp
Rettenbacher eine Skitourenwoche ausgeschrieben, wobei unter anderem auch eine
Skitour auf die Suldenspitze im Ortlergebiet und eine Skitour im Gebiet des
Schnalstaler Gletschers durchgeführt wird. Eine eher gemütliche Woche für jedermann
mit Nächtigungen und HP im Hotel. Bei Interesse kann gerne ganz unverbindlich per
Mail das genaue Programm angefordert werden unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!